Blog

Hinzugefügt am: 2016-07-03 Französischer Store online

Parlez-vous français?

Wir heißen alle frankophonen Kunden, insbesondere jene aus Frankreich und den Überseegebieten, aus Belgien, der Schweiz und Kanada herzlich willkommen. Französische Uhrenliebhaber bilden unsere größte Kundengruppe, und sie haben sich als äußerst loyal erwiesen. Heute freuen wir uns, eine verbesserte Benutzererfahrung mit unserem neu gestalteten Webstore in französischer Sprache anzubieten: www.watchstyle.com/fr. Da sich unser Unternehmen in Deutschland befindet, möchten wir erwähnen, dass die Beziehungen mit unserem Nachbarland sich im Laufe der Jahre sehr freundlich entwickelt haben. Seit über einem Jahrzehnt arbeiten wir eng mit einigen herausragenden Herstellern von Armbändern aus Frankreich zusammen.

Hinzugefügt am: 2016-04-04 Niederländisch hinzugefügt

Holländische Holzschuhe

Mit Stolz geben heute wir den Start unserer holländischen Website bekannt: www.watchstyle.com/nl. Für unsere EU-Nachbarn aus Holland und Flandern (dem niederländischsprachigen nördlichen Teil Belgiens), haben wir iDEAL hinzugefügt, das äußerst beliebte Online-Bezahlsystem aus den Niederlanden, mit teilnehmenden Banken wie z.B. ABN AMRO, ASN Bank, Bunq, ING Bank, Knab, Rabobank, RegioBank, SNS Bank, Triodos Bank und Van Lanschot. Der Euro wird Standardwährung für diese spezielle Region sein.

Hinzugefügt am: 2016-03-24 Hirsch@Baselworld 2016

Auch in diesem Jahr war die Baselworld - die Weltmesse für Uhren und Schmuck - das Schaufenster, in welchem Hirsch seine neuesten Armbandkreationen einem internationalen Publikum präsentierte. Neuzugänge aus den Serien Classic und Performance haben die eindrucksvolle Qualität der Hirsch Kollektion nochmal gesteigert. Schauen Sie sich ihr atemberaubendes Mosaik-Plakat für die Baselworld 2016 an:

Hirsch Mosaik

Hinzugefügt am: 2016-01-10 Deutsche Version gestartet

Bayerischer Biergarten

Die deutsche Sprache wurde in das Content-Management-System implementiert und der ursprüngliche Store an die URL www.watchtyle.com/de weitergeleitet. Verbraucher, die ihren gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland haben, sind für Bestellungen nicht mehr zugelassen. In Deutschland ansässige Unternehmer müssen beim Absenden der Bestellung bestätigen, dass sie in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln. Diese Maßnahme war erforderlich, weil deutsche Gerichte weder willens noch fähig sind, den im E-Commerce zur Regel gewordenen Missbrauch des Verbraucherrechts zu unterbinden. Kunden aus Österreich und der Schweiz sind nach wie vor uneingeschränkt willkommen.

Hinzugefügt am: 2015-11-08 US & UK Websites fusioniert

US/UK Stores fusioniert

Die Websites WatchStyle.com und WatchStyle.co.uk wurden zu www.watchtyle.com fusioniert. Um die mehrsprachige Website-Struktur zu straffen, werden künftige, nicht-englische Sprachversionen als Unterverzeichnisse der .com-Domain organisiert. Jede Version wird eine Vielzahl von Währungen, Versandarten und Zahlungsarten anbieten, um sicherzustellen, dass Kunden aus der ganzen Welt die bestmögliche Nutzererfahrung genießen können.

Hinzugefügt am: 2015-10-25 WatchStyle 2.0 geht live

Aston Martin

Der neu gestaltete WatchStyle Store geht in seiner ersten, englischen Sprachversion in Produktion. Zwei Jahre Arbeit und Entschlossenheit, unterstützt durch jahrzehntelange Erfahrung im Website-Management, haben Watchstyle auf ein neues Level gebracht. Von Beginn unserer Tätigkeit an haben wir uns dem Versand hochwertiger Uhrenarmbänder verschrieben mit dem Ziel, führender Anbieter für die anspruchsvollsten der Uhrenliebhaber zu sein. Entdecken Sie unsere Produkte, denn unser runderneuerter Online-Store ist nun offiziell eröffnet!